Spatenstich AiNet - Glasfaserausbau Knittelfeld


Auch in Knittelfeld soll es künftig ultraschnelles Internet geben. Geschwindigkeiten von 1000 Mbit und mehr – Das macht die Lichtwellenleiter-Technologie möglich. Die Stadtgemeinde wird an das Glasfasernetz der Stadtwerke Judenburg AG und AiNet GmbH angeschlossen.

       
Redaktion: Nina Wilding - Kamera: Thomas Fux - Schnitt: Thomas Fux


Werbung

„Informationen aus und für die Region - wir halten Sie auf dem Laufenden."


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen.

OK