Rotes Kreuz Knittelfeld freut sich über Spielekonsole der AiNet


Die Mitarbeiter des Roten Kreuzes leisten täglich Außergewöhnliches. Vor allem auch die vergangenen Monate sind eine große Herausforderung gewesen. Für die einsatzfreie Zeit hat das Rote Kreuz Knittelfeld ein Geschenk von der Firma AiNet bekommen.

       
Redaktion: Nina Wilding - Kamera: Thomas Fux - Schnitt: Thomas Fux


Werbung

„Informationen aus und für die Region - wir halten Sie auf dem Laufenden."


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen.

OK