Welt-AIDS-Tag


Zwischen 600 und 1200 Steirer sind HIV-positiv. Viele von ihnen sind auf fremde Hilfe angewiesen, vor allem was die Finanzierung der Therapie betrifft. Jetzt erfahren Sie, wie es gerade um die steirische AIDS-Hilfe steht und was diese Diagnose für die Betroffenen bedeutet.

       
Redaktion: Karola Kollmann - Kamera: Bernd Krainer - Schnitt: Bernd Krainer


Werbung

„Informationen aus und für die Region - wir halten Sie auf dem Laufenden."


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen.

OK