Johannes Silberschneider und Stubn Tschäss


Herms Fritz schreibt sie, Johannes Silberschneider liest sie und Stubn Tschäss begleiten sie musikalisch. Die Rede ist von Texten, Gedichten oder einfach nur Wörtern, die Johannes Silberschneider in brillanter Form ans Publikum liefert. Spielberg war wieder mal Kulturhotspot.

       
Redaktion: Marlene Krainer - Kamera: Manfred Sattler - Schnitt: Manfred Sattler


Werbung

„Informationen aus und für die Region - wir halten Sie auf dem Laufenden."


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen.

OK