Gsellmann Weltmaschine


23 Jahre hat Franz Gsellmann an ihr getüftelt - an seiner Weltmaschine. Er hat sie oft in seinen Träumen gesehen und das Atomium in Brüssel hat ihn dann schlussendlich inspiriert. Mit dem nächsten Bericht erleben Sie wahrscheinlich auch selbst eine kleine Traumreise.

Redaktion: Karola Kollmann - Kamera: Kathi Unterweger - Schnitt: Kathi Unterweger
„Informationen aus und für die Region - wir halten Sie auf dem Laufenden."


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen.

OK